RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 07.12.2022, 19:52   #141
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 4.159
Danke erhalten: 3.597
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: Goosky s2

Zitat:
Zitat von Alexander-S Beitrag anzeigen
Man muss aber den Knopf auch drücken....
ERNSTHAFT?

Zitat:
Zitat von Alexander-S Beitrag anzeigen
Dann funktioniert das auch mit seinem kleinen Spektrum Empfänger
Wenn ich den aber nicht habe?
Oder brauche?
Wie im Beispiel OMP M2 oder Goosky
Der Sat tuts doch auch alleine
_____________________________
fuck signatur
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 09.12.2022, 08:36   #142
Alexander-S
Gast
 
Registriert seit: 21.10.2022
Beiträge: 279
Danke erhalten: 46
Standard AW: Goosky s2

Hallo zusammen,
Und wieder etwas hinzugekommen

Verstellbarer Heckmoter



Die Frage, wieviel dies ausmacht, oder bringt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20221209_073147_eBay.jpg (354,0 KB, 128x aufgerufen)
Alexander-S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 09.12.2022, 08:38   #143
Alexander-S
Gast
 
Registriert seit: 21.10.2022
Beiträge: 279
Danke erhalten: 46
Standard AW: Goosky s2

war doppelt
Alexander-S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 18.12.2022, 20:06   #144
Fliegerlied
Member
 
Registriert seit: 28.10.2022
Beiträge: 20
Danke erhalten: 3
Standard AW: Goosky s2

Kann mir jemand sagen wie groß der Akku Schacht is? Würde gern wissen ob 58x30x23 Akkus passen?
Fliegerlied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 19.12.2022, 23:07   #145
Dino
Acrowood Import
 
Registriert seit: 12.12.2017
Beiträge: 415
Danke erhalten: 643
Flugort: Kehl
Standard AW: Goosky s2

60x25x24mm ist maximal möglich.
_____________________________
Acrowood-Shop
acrowood.net
Dino ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dino für den nützlichen Beitrag:
Fliegerlied (20.12.2022)
Ungelesen 27.01.2023, 16:41   #146
Uli4G3
MTTEC/Compass Fieldrep
Teampilot
 
Benutzerbild von Uli4G3
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 1.116
Danke erhalten: 598
Flugort: Bielefeld, NRW
Standard AW: Goosky s2

Hallo.

Nach knapp 8 Jahren Abstinenz schwirrt mir aktuell wieder ein kleiner Heli-Virus im Kopf herum.
Ich überlege mir jetzt einen S2 für den Hof und den Garten zu kaufen.

Funke habe ich gar nichts mehr, und liebäugel mit etwas günstig/gebrauchtem aus dem Futaba Haus.

Die Futaba T10J ist mit einem T-FHSS Protokoll angegeben.

Ist dieses Protokoll dann trotzdem kompatibel mit dem Goosky Fhss, oder müsste es dann ein anderer Sender sein?

Vielen Dank und Gruß, Uli
_____________________________
Compass Warp 360 Brain
Compass 6HV Nightfly
Compass 7HV
Uli4G3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 27.01.2023, 17:04   #147
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.929
Danke erhalten: 1.126
Flugort: Allstedt
Standard AW: Goosky s2

Die Futaba-T-FHSS-Sender bieten auch S-FHSS und sind somit kompatibel. Nur wüsste ich nicht, warum man so einen Sender kaufen sollte? Dass die Leute hier im Forum großartig T/S-FHSS-Empfänger verwenden, ist mir jedenfalls noch nicht aufgefallen. Für Bind-and-Fly-Modelle würde ich jedenfalls eher einen Multi-Protokoll-Sender wählen – die darauf laufende SW OpenTX/EdgeTX sollte die günstigen Futaba auch komplett abhängen. Und für ein einziges S-FHSS-Modell wäre eine XK X6 ausreichend und deutlich günstiger – wobei ich da nicht weiß, ob die Kanalbelegung passt.
_____________________________
Grüße von Andreas

Geändert von jumphigh (27.01.2023 um 17:09 Uhr)
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 27.01.2023, 17:26   #148
Uli4G3
MTTEC/Compass Fieldrep
Teampilot
 
Benutzerbild von Uli4G3
 
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 1.116
Danke erhalten: 598
Flugort: Bielefeld, NRW
Standard AW: Goosky s2

Da ich 8 Jahre nicht geflogen bin, weiss ich auch nicht was dort an günstigen Funken verwendet werden kann......
Ich bin damals T14 geflogen, deshalb lag diese Überlegung jetzt nahe.

Ne gebrauchte T10 bekommt man fast für den Preis, und wenn ich mir die Bilder anschaue gefällt sie mir auf jedem Fall besser als dieses X6 Teil.
_____________________________
Compass Warp 360 Brain
Compass 6HV Nightfly
Compass 7HV
Uli4G3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen 27.01.2023, 18:24   #149
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.929
Danke erhalten: 1.126
Flugort: Allstedt
Standard AW: Goosky s2

Zitat:
Zitat von Uli4G3 Beitrag anzeigen
Ne gebrauchte T10 bekommt man fast für den Preis, und wenn ich mir die Bilder anschaue gefällt sie mir auf jedem Fall besser als dieses X6 Teil.
Dann wäre das ja okay – wenn der S2 und ähnlich (siehe XKs) die einzigen S-FHSS-Modelle blieben. Ich weiß nur nicht, ob ich bei Kits etc. mit eigener Elektronik auf T/S-FHSS und Futaba setzen würde.

Vielleicht im Sender/Empfänger-Forum nach den Zukunftseinschätzungen zu Futaba-Systemen fragen? Futaba-Sender-Themen wurden seit Monaten nicht mehr angefasst...
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Ungelesen Gestern, 23:08   #150
HubiHub
Member
 
Benutzerbild von HubiHub
 
Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 209
Danke erhalten: 31
Flugort: grüne Wiese
Standard AW: Goosky s2

Hallo Uli,
ich hatte mir mal für das kleine Gemüse eine T6J gekauft, die ist in meinen Augen hochwertiger als die XK X6 aber was mich nervt, ist bei beiden die fehlende Darstellung von Pitch und Gaskurven. Kann man sich natürlich leicht über excel schnell basteln aber eben nicht am Sender ablesen.

Ich nutze für M2/S2 kleine Spektrum Sats für meine vorhandenen Sender. Bei Futaba würde ich mindestens eine Funke nehmen die halt auch Grafiken anzeigen kann (ich glaube die T10J kann das bereits) kann aber nicht beurteilen wie komplex das proggen ist, was ja manchmal bei Futaba bemängelt wird.

Gruß
Stefan
_____________________________
T-Rex 500 Hughes, Trex 470LP; T-Rex 250SE; OMP M1 + M2
HubiHub ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.